wir über uns

Unser Yachthafen Salzmünde liegt etwa 10 Kilometer nördlich von Halle an einem angrenzendem Naturschutzgebiet und ist mit dem Auto über gemütliche Dorfstraßen zu erreichen. Salzmünde ist ein idealer Ausgangspunkt für Ihre Boots-, Kanu-, Fahrrad-, und Wandertouren. So hat der Saale-Radweg eine Länge von 427 Kilometer und führt an Bernburg, Halle / Saale, Apolda, Naumburg und Pößneck vorbei.


Nach der Stillegung der Chemiewerke in Buna und Leuna erlebte die Flora und Fauna an der Saale in diesem Gebiet eine Wiedergeburt. Die Wasserqualität der Saale hat sich in den vergangenen Jahren permanent verbessert. Weit über 33 Fischarten fühlen sich nun wieder hier zu Hause.
Mit etwas Glück und Geduld können Sie an der Saale auch wieder seltene und unter Naturschutz stehende Tiere wie Eisvögel, Störche, Nutrias und Graureiher beobachten.

Unser Yachthafen bietet Ihnen alles was das Wassersportler-Herz begehrt. So ein angrenzendes Geschäft mit dem Verkauf von maritimen Zubehör und eine Werkstatt für den Bootsservice. An unserem 120 Meter langen Bootssteg stehen Ihnen 35 Liegeplätze mit Strom- und Wasseranschluss zur Verfügung. Die Trailerstelle grenzt unmittelbar an unseren Steg und die Winterlagerhalle befindet sich neben unseren Skippershop in der Benkendorfer Str. 1.